Fachkräftemangel, Versorgungsqualität und Erlössicherung – drei Kernthemen in Akutkrankenhäusern und Reha-Kliniken genauso wie in Pflegeeinrichtungen. Das Tagesgeschäft bewältigen und gleichzeitig die Zukunft der eigenen Kliniken sichern bleibt die Herausforderung im Krankenhausmanagement. Wir bieten Erfahrungswissen und Lösungskompetenz, um das noch besser oder schneller zu leisten.

Krankenhausmanagement

Entlastung bei wiederkehrenden operativen Aufgaben. Beispielsweise: Fit machen für Budgetverhandlungen, Auswirkungen neuer Verordnungen bewerten und die richtigen Konsequenzen ziehen, akute Problemsituationen lösen, neue Projekte professionell managen oder Due Diligence Prozesse begleiten.

Abläufe

Behandlungsqualität braucht Prozess-Qualität. Die Basis: effektiver Umgang mit Zeit. Auch Engpässe müssen kein dauernder Stressfaktor sein. Bewusst steuern genügt meist für einen reibungslosen Ablauf. Indizien für mangelbehaftete Prozesse sind unzufriedene Mitarbeiter und Warten. Also kein unnötiges Warten von Patienten, Ärzten, Pflegepersonal oder Therapeuten.

Führung & Kommunikation

Ursachen für ineffiziente Prozesse können in unklaren Zielen oder Führungsmängeln liegen. Ein verbindliches Zielbild schafft Orientierung in der Organisation und sorgt für ein reibungsarmes Zusammenspiel von Mitarbeitern, Funktionen und Prozessen. Was hilft: Transparenz, Feedback-Mechanismen und Lern-Kultur.

Strategie & Entwicklung

Innovation und Wachstum sichern die Wettbewerbsfähigkeit. Viel Energie des Klinik-Managements wird aber mit der Kommunikation und Umsetzung einer Flutwelle neuer Vorgaben, Verordnungen und Gesetze gebunden. Doch Zukunft braucht Ideen, Zeit für ihre Entwicklung und Konsequenz in der Umsetzung. Erfahrene Berater helfen dieses Dilemma zu lösen.

Finden Sie raus, wie wir arbeiten.

Methodik kennenlernen

Projektbeispiele